10.07.2016 Tagesbericht

Putzen, putzen, putzen hiess es heute Morgen beim Blauring Windisch.

Um einen Fluchfreien Besuchstag geniessen zu können, begannen wir schon am Morgen damit, unser Haus auf Vordermann zu bringen. Voller Eifer stürzten sich die Kinder in ihre Schläge und wetteiferten um die Auszeichnung des schönsten Schlages. Kreative Girlanden wurden gebastelt, Lichterketten aufgehängt und Kopfkissen zurechtgerückt.

Dann war es soweit. Die ersten Eltern trudelten bei uns auf dem Platz ein und bestaunten unser schönes Lagergelände. Auch die Kinder freuten sich auf ein Wiedersehen.

Nach einem leckeren Mittagessen ging es los mit einem Postenlauf, bei dem uns der Fluch verschiedene Aufgaben stellte, die es zu bewältigen galt, damit er uns einen Tag lang von seiner Ungeheuerlichkeit verschont.

Dank der tatkräftigen Unterstützung von Eltern, Geschwistern und Freunden gelang es uns den Tag Fluchfrei zu beenden.

Der Abschied nahte jedoch schon bald und so machten sich die Besucher wieder auf den Weg in Richtung Heimat, während wir uns mit einem Farbgame vergnügten. Farbig, müde und ganz ganz glücklich genossen wir die erste Mahlzeit unserer zweiten Küchenmannschaft. Hier noch ein ganz grosses Dankeschön an die Köche der ersten Woche, ihr wart super!

Mit einem gemütlichen Kinoabend liessen wir den Abend ausklingen.